Unsere temporären Mitarbeitenden tragen Arbeitsschutzbekleidung nach der EN ISO 20471 Norm.

Grundlegendes

Unsere Mitarbeitenden arbeiten oft branchenübergreifend. Sie haben Arbeitseinsätze im Hoch-, Rück- Tief- und Tunnelbau.
Da in diesen Branchen verschiedene Regelungen bezüglich der Schutzbekleidung gelten, statten wir unsere Mitarbeiter nach der erforderlichen EN ISO Norm 20471 aus.
In der Kombination der Kleidungsstücke gelten sie als Klasse 3, welche beispielsweise im Tiefbau erforderlich ist.
Die Arbeitsbekleidungen welche unsere Mitarbeiter durch uns erhalten sind unbeschriftet und in oranger oder auf Wunsch in grüner Ausführung.
 
Warnschutzweste Klasse 2; EN ISO 20471:2013
Warnschutz T-Shirt Klasse 2; EN ISO 20471:2013
Warnschutz Arbeitshose Klasse 2; EN ISO 20471:2013
Warnschutz Regenjacke Klasse 2; EN ISO 20471:2013
Warnschutz Regenhose Klasse 2; EN ISO 20471:2013
Bauhelm EN ISO 397
Staubmaske FFP2
Arbeitshandschuhe
Arbeitsschuhe S3
Schutzbrille
Gehörschutz